Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Wir haben nichts zu verstecken

Das Lexikon der Inhaltsstoffe

Was ist drin, das ist die spannende Frage. So natürlich wie möglich wollen wir es haben. Das die Natur auch an Ihre Grenzen stößt ist klar. Es sind viele EU-Vorschriften einzuhalten, Keimbelastungstests, Stabilitätstests, Mikorobiologietests etc. zu bestehen, da hat es die Natur echt schwer. Ganz ohne Hilfsstoffe geht es nicht, um diese notwendigen Tests und Zulassungen zu bestehen. Dennoch haben wir bei der Auswahl dieser Stoffe auf höchste Natürlichkeit  und Verträglichkeit geachtet.

Außerdem kursieren im Netz Schlagwörter über Inhaltsstoffe, die mit falschen Informationen verbreitet werden und die in den Köpfen der Verbraucher als "schlecht" hängen bleibt. Inhaltsstoffe haben eine bestimmte Bezeichnung, es kommt aber darauf an wie sie hergestellt werden und aus was sie gewonnen werden. All unsere Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und höchster Qualität.

Bitte höre dazu meinen Podcast Nummer 11 an, hier erkläre ich alles hautnah! Einfach ganz nach unten scrollen.

Nichtsdestotrotz haben wir wundervolle Naturkosmetik im Sortiment die den Namen auch verdient. Vieles wird noch ganz traditionell von Hand gemacht, während in der Großindustrie alles Maschinen übernehmen. Nicht so bei uns, bei uns zählt der Mensch und der eigene Touch, der mit Liebe in das Produkt übergeht. 

Bei Rückfragen zu einem Inhaltsstoff nimm gerne Kontakt auf.

Zu den Inhaltsstoffen von A bis Z: (wird stetig erweitert)

Acacia Senegal Gum: Akaziengummi - Viskositätsregler pflanzlichen Ursprungs. Wird aus dem Stamm und den Blättern gewonnen.

Algin: Bindemittel - wird aus Meeresalgen gewonnen

Alkohole: Alle Alkohole sind pflanzlichen Ursprungs zum Beispiel gewonnen aus dem Weihrauch, der Heidelbeere, Pflaumen, Himbeeren, Preiselbeeren und Heidelbeeren.

Aloe Barbadensis-Blattextrakt: Aloe Vera Blattextrakt

Amyl Cinnamal: Duftstoff pflanzlichen Ursprungs, gewonnen aus Zimtrindenöl

Anhydroxylitol: Ist ein dehydriertes Derivat von Xylitol, einem Zucker. Es hält die Feuchtigkeit in der Haut und spendet der Haut Feuchtigkeit.

Aqua: Wasser (gereinigt, gefiltert & energetisiert)

Argania Spinosa Kernel Oil: Arganöl

Bakuchiol: Rein natürlicher Hautpflege-Inhaltsstoff, der aus den Samen oder Blättern der indischen Babchi-Pflanze (Psoralea corylifolia) gewonnen wird.

Butyrospermum Parkii butter: Sheabutter

Benzoesäure, Sorbinsäure & Benzylalkohol: Es handelt sich hier urprünglich um Aromastoffe, die ursprünglich in Pflanzen vorkommen. Die Benzoesäure ist beispielsweise im Weihrauch, die Sorbinsäure in der Vogelbeere, der Benzylakohol im Jasmin enthalten. V.a im Benzoeharz der Storaxbäume. Der Benzylalkohol ist kein Alkohol im klassischen Sinne, sondern ein Aroma. Gewonnen wird er aus dem Harz der Storaxbäume, Jasminblüten, Früchten oder auch aus grünem Tee.

Bixa Orellana Seed Extract: Extrakt aus den Samen vom Annattobaum

Candelilla cera - Candelillawachs ist ein pflanzliches, braungelbes, brüchiges Hartwachs.

Capparis Spinosa fruit extract: Kapernstrauch-Fruchtextrakt

Caprylic/Capric Triglyceride: MCT Öl aus Kokos → Hautpflegendes Lipid

Cetearyl Alcohol: Cetylstearylalkohol = Emulgator - Fettalkohol natürlichen Ursprungs, pflanzlich, Kokos)

Cetearyl Glucoside: Emulgator auf Basis von Kokosöl

Cetyl Ricinoleote: pflanzlicher Emulgator

Chondrus Crispus Extract: Der (Gemeine) Knorpeltangextrakt - wegen der vielen Mineralien und Spurenelemente wirkt Chondrus crispus mineralisierend und antioxidativ auf die Haut. Außerdem ist es feuchtigkeitsspendend und verdickend.

CI 77491 + 77492 oder auch Eisenoxid: Mineralisches Farbpigment ohne Nanopartikel

Citrus Aurantium Dulcis peel extract: Orangenextrakt

Cidric Acid: Zitronensäure: Wird durch fermentation zuckerhaltiger Rohstoffe wie Melasse & Mais gewonnen. Dabei wird der Zucker in Zitronensäure umgewandelt.

Coco-Caprylate: aus Kokosnussöl → natürlicher Rückfetter

Coco-Glucoside: nichtionisches Tensid aus 100% erneuerbaren pflanzlichen Rohstoffen. Gewonnen aus der Kokosnuss.  

Cocoglycerides: Emulgator pflanzlichen Ursprungs, aus Kokos

Crithmum Maritimum: Meerfenchel

Dicaprylyl Ether: Dioctylether = Pflegesubstanz aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen

Eisenoxid oder auch CI 77492: Mineralisches Farbpigment ohne Nanopartikel

Feuchthaltemittel = Glycerin, rein pflanzlich

Gelbildner = Xanthan: Es wird durch fermentierung von Lactose, Glucose oder Fructose mit Hilfe dem Bakterium Xanthomonas Campestris hergestellt. Gewonnen durch Fermentation von Zucker. 

Geraniol:  natürlicher Duftstoff (wird aus Pinien gewonnen)

Gigartina Stellata Extract: Kraussterntang: Der Inhaltsstoff Gigartina Stellata Extract ist ein Wirkstoff pflanzlichen Ursprungs. Hilft, die schädlichen Auswirkungen äußerer Faktoren auf die Haut zu vermeiden.

Glutamate (Sodium olivoil, Disodium Cocyl Glutamate): Tenside aus der Kokosnuss

Glycerin: Wir benutzen ausschließlich Bio-Glycerin. Es ist palmölfrei, vegan & wird aus biologisch zertifizierten Rohwaren wie Soja & Sonnenblumen gewonnen. Bei all unseren Rezepten die Glycerin enthalten, ist die maximale Einsatzkonzentration immer unter 5%. In dieser Konzentration ist das Bio-Glycerin sehr feuchtigkeitsspendend für die Haut, was in vielen Studien nachgewiesen ist. Pflanzlich hergestellt mittels Fermentation von Bio-Pflanzen.

Helianthus Annuus Seed wax: Wachs aus Sonnenblumenkernen

Helianthus Annuus Seed Oil: Sonnenblumenöl

Hyaluron: Wird gewonnen durch natürliche pflanzliche Fermentation mittels Bakterien und Hefe z.B. aus Zucker. Ein botanisches, natürliches Hyaluron. 

Hydrogenated Jojoba Ester: Jojoba Öl

Hydrolyzed Vegetable Protein: pflanzliches Eiweiß

Kaliumsorbat: aus der unreifen Vogelbeere

Konditionier & Rückfetter: Wird aus Rapsöl gewonnen.

Lactic Acid: Milchsäurebakterien (pH-Wert Regulation), natürlich 

Lavandula Angustifolia Flower Extract: Lavendelblütenextrakt

Lauroyl Lysine: Pflegestoff pflanzlichen Ursprungs

Limonene: Duft pflanzlichen Ursprungs

Linalool: Duftstoff - Ein natürlicher Bestandteil von Bergamotte-, Rosen-, Zimt-, Thymian-, Geranium- und Zitrusölen.

Maltodextrin: Wirkstoff pflanzlichen Ursprungs, Stabilisator

Moringa Pterygosperma seed extract: Moringasamen-Extrakt

Natrium Benzoate: Wird gewonnen aus natürlichen Rohstoffen wie Honig, Heidelbeere, Pflaume, Himbeere und Preiselbeere

Nicotiana Tabacum leaf extract: Virginischer Tabak Extrakt

Octyldodecanol: Fettalkohol pflanzlichen Ursprungs

Öle: Fast all unsere Öle sind kaltgepresst oder aus Kaltauszug & in Bio-Qualität.

Olea Europoeo fruit extract: Oliven-Fruchtextrakt

Opuntia ficus-indica extract: Feigenkatusextrakt

Oryza Sativa Starch: Reisstärke - verbessert den Zusammenhalt

Ozokerite: Bei Ozokerit handelt es sich um ein natürlich vorkommendes festes Paraffin (Erdwachs)

Pancratium maritimum extract: Extrakt aus der Trichternarzisse

Parfum: Eine Kombination von natürlichen biologischen ätherischen Ölen mit biologischen Extrakten aus Olivenöl, Lavendel, Zitrusfrüchten. Es handelt sich also um eine echte Mischung reiner ätherischer Öle aus Kaltauszug, die jedoch in der internationalen Nomenklatur als "Parfum" definiert ist.

Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate: Emulgator aus pflanzlichem Ursprung, verbindet Wasser und Öl zu einer Emulsion.

Polyhydroxystearic Acid: Polyhydroxystearinsäure → Ermöglicht die Bildung fein verteilter Mischungen von Öl und Wasser (Emulsionen).

Potassium Sorbate: Potassium Sorbate (alle Salze sind Konservierungsmittel) wird gewonnen aus der Beeren der Eberesche, wirkt gegen Batkterien und Pilze.

Propolis cera: Propolis (auch Kittharz, Bienenharz, Bienenleim) ist die Substanz, die Bienen von den Knospen und der Rinde der Laubbäume sammeln und mit Wachs, Pollenanteilen und Speichelsekreten anreichern.

Prunus Amygdalus Dulcis Oil: Mandelöl

Punica Granatum Seed Oil: Granatapfelöl

Ricinus Communis seed oil: Rizinusöl

Simmondsia chinensis seed oil: Jojobasamen Öl

Sodium Benzoate: Natriumsalz der Benzoesäure - Das Natriumbenzoat ist das Natriumsalz der Benzoesäure. Benzoesäure kommt auch in der Natur vor und ist beispielsweise in Heidelbeeren, Pflaumen, Himbeeren und Preiselbeeren sowie in Honig und zahlreichen Milchprodukten enthalten. Das Natriumbenzoat wird genau wie die Benzoesäure zur Konservierung von Lebensmitteln eingesetzt. Da Natriumbenzoat als sicher gilt, ist es eines der weltweit meistverwendeten Konservierungsmittel für Lebensmittel und Kosmetika..

Sodium Chloride: Natriumchlorid (Salz) Konservierungsmittel, gelöst im Meerwasser oder auch im Halit Steinsalz.

Sodium Dehydroacetate: Natriumsalz der Dehydroessigsäure Konservierungsmittel,  wirkt antimikrobiell, Natriumsalz (Kochsalz), wird in Bergwerken oder durch Trocknen von Meerwasser in Salinen gewonnen. 

Sodium hyaluronate: Hyaluronsäure, siehe Hyaluron 

Sodium Stearoyl Glutamate: Pflegesubstanz auf pflanzlicher Basis

Sorbinsäure, Benzoesäure & Benzylalkohol: Es handelt sich hier urprünglich um Aromastoffe, die ursprünglich in Pflanzen vorkommen. Die Benzoesäure ist beispielsweise im Weihrauch, die Sorbinsäure in der Vogelbeere, der Benzylakohol im Jasmin.

Sorbitol: Ist ein Natürlicher Rohstoff, der meist in Trockenfrüchten natürlich vorkommt. Dazu beugt er die Entkalkung des Zahnschmelzes vor und verhindert diese. Wir verwenden ausschließlich natürlich gewonnenen Sorbitol.

Tocopheryl Acetate: Vitamin E

Triticum Vulgare Germ Oil: Weizenkeimöl

Tridecane: Duftstoff pflanzlichen Ursprungs - wirkt rückfettend

Undecane: Emolliens : Öl aus pflanzlichen Rohstoffen → pflegt und glättet die Haut

Vitis Vinifera Seed Oil: Traubenkernöl

Weizenkeimöl: Das Weizenkeimöl wird aus dem Weizenkeim selbst hergestellt, hier ist KEIN Gluten enthalten. Glutenfrei!

Xanthan: Verdicker. Es wird durch Fermentierung von Lactose, Glucose oder Fructose mit Hilfe dem Bakterium Xanthomonas Campestris hergestellt. Gewonnen durch Fermentation von Zucker. 

Xylitylglucoside: Xylitylglukosid = Eine natürliche Hautpflege Zutat aus dem Zucker in Weizen und Holz Zellulose. Feuchtigkeitsspendend.

Zinc Pca: Zinksalz - Es reduziert Entzündungen, reguliert die Talgsekretion und schränkt die Vermehrung von Mikroorganismen ein.

Zinkoxid: Aus gereinigtem Zinkerz hergestellt. Wir verwenden Zinkoxid nur in bester Pharma-Qualität, frei von Nano Partikeln. Zinkoxid dient als natürlicher Sonnenschutz.

Zitronensäure: Wird durch fermentation zuckerhaltiger Rohstoffe wie Melasse & Mais gewonnen. Dabei wird der Zucker in Zitronensäure umgewandelt.

Video