Lexikon der Inhaltsstoffe

Was ist drin, das ist die spannende Frage. So natürlich wie möglich wollen wir es haben. Das die Natur auch an Ihre Grenzen stößt ist klar, es sind viele EU-Vorschriften einzuhalten, Keimbelastungstests etc. zu bestehen, da hat es die Natur echt schwer. Außerdem kursieren im Netz Schlagwörter über Inhaltsstoffe, die mit falschen Informationen verbreitet werden und die in den Köpfen der Verbraucher als "schlecht" hängen bleibt. Inhaltsstoffe haben eine bstimmte Bezeichnung, es kommt aber darauf an wie sie hergestellt werden und aus was sie gewonnen werden. All unsere Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und höchster Qualität.

Nichtsdestotrotz haben wir wundervolle Naturkosmetik im Sortiment die den Namen auch verdient. Vieles wird noch ganz traditionell von Hand gemacht, während in der Großindustrie alles Maschinen übernehmen. Nicht so bei uns, bei uns zählt der Mensch und der eigene Touch, der mit Liebe in das Produkt übergeht. 

Bei Rückfragen zu einem Inhaltsstoff nimm gerne Kontakt auf.

Zu den Inhaltsstoffen von A bis Z: (wird stetig erweitert)

  • Alkohole: Alle Alkohole sind pflanzlichen Ursprungs zum Beispiel gewonnen aus dem Weihrauch, der Heilebeere, Pflaumen, Himbeeren, Preiselbeeren un Heidelbeeren.
  • Benzoesäure, Sorbinsäure & Benzylalkohol: Es handelt sich hier urprünglich um Aromastoffe, die ursprünglich in Pflanzen vorkommen. Die Benzoesäure ist beispielsweise im Weihrauch, die Sorbinsäure in der Vogelbeere, der Benzylakohol im Jasmin.
  • Coco-Glucoside: nichtionisches Tensid aus 100% erneuerbaren pflanzlichen Rohstoffen. Gewonnen aus der Kokosnuss.  
  • Feuchthaltemittel = Glycerin
  • Gelbildner = Xanthan: Es wird durch fermentierung von Lactose, Glucose oder Fructose mit Hilfe dem Bakterium Xanthomonas Campestris hergestellt. Gewonnen durch Fermentation von Zucker. 
  • Glycerin: Wir benutzen ausschließlich Bio-Glycerin. Es ist palmölfrei, vegan & wird aus biologisch zertifizierten Rohwaren wie Soja & Sonnenblumen gewonnen. Bei all unseren rezepten die Glycerin enthalten, ist die maximale Einsatzkonzentration immer unter 5%. In dieser Konzentration ist das Bio-Glycerin sehr feuchtigkeitsspendend fpr die Haut, was in vielen Studien nachgewiesen ist. 
  • Hyaluron: Wird gewonnen durch natürliche pflanzliche Fermentation mittels Bakterien z.B. aus Zucker.
  • Konditionier & Rückfetter: Wird aus Rapsöl gewonnen.
  • Natrium Benzoate: Wird gewonnen aus natürlichen Rohstoffen wie Honig, Heidelbeere, Pflaume, Himbeere und Preiselbeere. 
  • Öle: Fast all unsere Öle sind kaltgepresst & in Bio-Qualität.
  • Xanthan: Es wird durch fermentierung von Lactose, Glucose oder Fructose mit Hilfe dem Bakterium Xanthomonas Campestris hergestellt. Gewonnen durch Fermentation von Zucker. 
  • Zinkoxid: Aus gereinigtem Zinkerz hergestellt. Wir verwenden Zinkoxid nur in bester Pharma-Qualität, welches nicht als Nanomaterial betrachtet wird.
  • Zitronensäure: Wird durch fermentation zuckerhaltigr Rohstoffe wie Melasse & Mais gewonnen. Dabei wird der Zucker in Zitronensäure umgewandelt.