Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Thats me organic® unterstützt den Verein Ozeankind® für plastikfreie Meere

Thats me organic® unterstützt den Verein Ozeankind® für plastikfreie Meere

Thats me organic® unterstützt den Verein Ozeankind® für plastikfreie Meere

Hallo ihr lieben!

Dank Eurer zahlreichen Anregungen, die wir sehr ernst genommen haben, haben wir eine Ökobilanz zwecks unseres Verpackungsmaterials gezogen. Wir haben uns sehr lange damit beschäftigt, in welche Verpackung wir unsere neuen Bioprodukte verpacken werden. Die Frage war: Entweder in Glas oder in recyceltem Plastik. Wir haben die Energiebilanz miteinander verglichen und auch Eure zahlreichen Anregungen mit einfliessen lassen.

In letzter Zeit kam es sehr häufig vor, dass die Post nicht sehr liebevoll mit unseren Paketen umgegangen ist und wir hatten sehr viele Reklamationen mit zu Bruch gegangenen Produkten. Das tut uns natürlich leid für Euch und es tut auch uns selbst im Herzen weh, wenn ein liebevoll produziertes Produkt in Scherben bei Euch lieben Kunden daheim ankommt. Des Weiteren gab es Vorfälle bei denen unser Everyday Shampoo als auch unsere Hand and Body wash im Glas anscheinend in der Dusche heruntergefallen sind. Natürlich geht dann das Glas kaputt und da ist die Verletzungsgefahr schon sehr gross.

Wir haben verglichen wie aufwendig es eigentlich ist, entweder Glas zu produzieren oder Plastik und wir möchten Euch ein paar Fakten nennen:

Um Glas herzustellen bedarf es sehr hohe Temperaturen, also einen sehr hohen Energieaufwand. Etwa um die 1600 Grad bedarf es um Glas herzustellen. Je nach Plastiksorte kann Plastik zwischen 90 und 200 Grad hergestellt werden. Das heisst, schon hier wird deutlich weniger Energieaufwand betrieben. Wenn Glas recycelt wird, dann muss natürlich dieses Glas zuerst einmal mit sehr sehr viel Wasser gereinigt werden. Im Moment erleben wir eine Trockenheit bei uns in ganz Deutschland und Wasser ist schon ein kostbares Gut. Des Weiteren bedarf es viel Sand als Rohstoff um Glas zu produzieren. Hochwertiger Sand wird immer begrenzter als Rohstoff.

Auch die Transportkosten mit Glas sind sehr viel höher, weil die Pakete durch die Glasverpackung sehr viel schwerer sind und wie schon genannt, kommen leider die Glaspakete nicht immer sehr sorgsam bei euch an.
Eine Glasverpackung mit ca 300g könnte ersetzt werden mit einer recycelten Plastikverpackung mit nur 20g. Überlegt Euch mal das: den Unterschied 300g zu 20g. Nach langem Hin und Her abwägen haben wir uns entschieden unsere neuen Bioprodukte in recycelten Plastik zu verpacken. Ein Teil wird in Glas bleiben z.B. ein paar Cremes und unsere Deos im Glastiegel. Ein paar Produkte werden in Pumpspendern zukünftig angeboten werden, auch schon aus hygienischen Gründen. Ihr hattet Euch vermehrt Pumpspender für unsere Erzeugnisse gewünscht!
Wir haben uns sehr grosse Gedanken darüber gemacht, dass wir eine hochwertige Verpackung für unsere liebevoll produzierten Produkte haben möchten und haben eine ganz tolle Organisation gefunden die sich Ozeankind® nennt .
Sie sammeln altes Plastik aus den Meeren und befreien diese vom umhertreibenden Müll. Dieses Plastik wird dann wieder verwendet .
Wir sind sehr stolz darauf, dass wir diese Organisation, diese Herzmenschen gefunden haben. Auch weiterhin werden unsere Produkte energetisch sehr hochschwingend bleiben.
Gerne könnt ihr Euch über den Verein Ozeankind® e.V. informieren. Wir haben Euch auch ein tolles Video in den Shop gestellt, damit Ihr Euch selbst ein Bild davon machen könnt, wie toll diese Menschen für die Meeresgesundheit arbeiten.

Liebe Grüße Diana & Jan von Thats me organic® ❤

Video

Mehr lesen

Vorurteil Pflanzenhaarfarbe: Henna macht die Haare trocken - Irrtum!

Vorurteil Pflanzenhaarfarbe: Henna macht die Haare trocken - Irrtum!

Hallo Ihr Lieben, immer wieder werde ich gefragt, ob Henna die Haare austrocknet. Oder die Menschen werden verunsichert durch Aussagen anderer Frisöre, die mit Chemie arbeiten, dass Pflanzenhaarfar...

Weiterlesen
Bio-Naturkosmetik versus herkömmliche Kosmetik-Gesundheit für Deine Haut & Deine Haare

Bio-Naturkosmetik versus herkömmliche Kosmetik-Gesundheit für Deine Haut & Deine Haare

Was spricht eigentlich für den Kauf einer Bio-Naturkosmetik? Wenn Du Dir einmal ganz gezielt Gedanken über die Stoffe machst, die Du Dir tagtäglich an den Körper und die Haare schmierst, dann komms...

Weiterlesen